head_overlay

kopfbild

Mit der Einführung des Gebundenen Ganztags in den Klassen 5 bis 11 umfasst der Schultag an drei Tagen (montags, mittwochs und donnerstags) mindestens sieben Stunden und endet für diese Klassen um 15 Uhr. Die Schulstunden sind harmonisch aufeinander abgestimmt und ermöglichen eine gesunde Einteilung und Rhythmisierung des Schultages. Natürlich gehören auch das gemeinsam eingenommene Mittagessen in der Mensa und die Pausen dazu. Der Stundenplan wird jährlich besonders auf die Bedürfnisse der neuen Fünftklässler abgestimmt. Sie wählen Angebote in denen sie sich dank kleiner Gruppen durch den spielerischen oder kreativen Charakter erholen können. Neben sportlichen Angeboten, wie die Frisbee-AG, Gruppenspiele oder das Ballett, kann unter anderem Theater gespielt, plastiziert, gezeichnet, gebacken, genäht und gebastelt werden. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit in diesen Stunden durch die Kooperation mit der Musikschule Beckum-Warendorf e.V. sowie mit einigen Instrumentallehrern ein Streich- oder Blasinstrument einzeln oder in Kleingruppen zu lernen. Auch nehmen Kinder an einem der Schulorchester unter der Leitung von Herrn Schupelius teil. An den verbleibenden kurzen Schultagen – dienstags und freitags – achten wir auf einen frühen Unterrichtsschluss, damit die Kinder an diesen Tagen bereits vor dem Mittagessen nach Hause können und noch genügend Zeit für andere Freizeitvergnügen haben.

Pinwand

ak button20 00


NoCookies


WirBildenAus


SchuleOhneRasissmus Logo


 FWSE 2.InfoAbend 20 FLR

Kalender

Do, 20.05.21 19:30
Elternabend 11. Klasse

Do, 20.05.21 20:00
Elternvertreter-Treffen

Di, 15.06.21 19:30
Elternabend 1. Klasse

Di, 15.06.21 20:00
Elternabend 2. Klasse

Do, 24.06.21 20:00
Elternvertreter-Treffen