head_overlay

kopfbild

»Man, ist das warm!«
Der Geländepflegetag am 10.9.

Hochrote Köpfe ragten aus den Sonnenblumen im Garten, dem Unkraut ging es an den Kragen, die Sonne stach vom Himmel, der Schweiß troff, über dem Heckenschnitt schloss man Freundschaften für's Leben, Bienenfutter wurde gesät und der Innenhof gefegt. Und am Ende wurde der Gartenschlauch zur Wässerung von Pflanze und Kindern genutzt. Die Stimmung? Wie immer: bestens.

Hier eine kleine Umfrage unter den Beteiligten, nach getaner Tat in der Mensa. Die Frage an alle war: „Wie war der Geländetag für Sie/Dich? Woran haben Sie/hast Du mitgearbeitet?"
Karl Grünewald: „Gut. Im Garten waren genug Leute da, die haben in den Beeten viel erledigt. Wir haben viel geschafft, aber insgesamt waren doch es zu wenige. Die wenigen haben aber ganz viel hinbekommen."

M. Schneppe (neuer Vater aus der 1. Klasse): „Wunderbar. Ich habe Zäune repariert und Schafe in den Anhänger verladen und Rasen gemäht und Weideschutz von den Bäumen entfernt."

M. Rasche (Kinder in der 1. und 3. Klasse): „Wir haben eine Menge Arbeit gehabt, es hätten wohl mehr Leute sein können, die zupacken. Am Gartenpflegetag hab ich neue Eltern kennengelernt, die mir vorher ganz unbekannt waren. Der Schweiß hat uns zusammengeführt! Wir sind von der Küche sehr gut versorgt worden, und beim Plattenlegen findet sich so manche Freundschaft für's Leben!"

Johann: „Es waren viel zu wenig Leute! Es fehlen 30 bis 40 Elternhäuser."

Janette Gülker-Neuhaus: „Das Catering ist wunderbar! Ein Kuchen ist besser als der andere! Es ist nur viel zu viel, weil zu wenig Leute da waren."

An dieser Stelle auch einen ganz herzlichen Dank an die Eltern der 5. Klasse, die für die Verpflegung gesorgt hat!


gelaendepflegetag16,2-03

gelaendepflegetag16,2-02

gelaendepflegetag16,2-01

Liebe Leser, was lernen wir nun daraus? Ich schlage für den nächsten Gartentag folgendes vor: Wir machen dieses schöne Gelände wieder zur Sache aller. Alle Kinder kommen an diesem Tag. Pro Klasse gibt es ein Projekt, das zumindest für eine bestimmte Zeitspanne an diesem Tag gemeinsam in Angriff genommen und erledigt wird. Gemeinsam heißt in diesem Zusammenhang gemeinsam mit dem Klassenlehrer. Der kommt auch. Er kann schon im Vorfeld mit Johann oder Karl Grünewald ein Projekt ins Auge fassen und die Kinder auf die gemeinsame Aktion einstimmen und die Arbeit verteilen. Sie als Eltern fühlen sich alle angesprochen und kommen zum Gartentag. Gemeinsame Arbeit am Gelände ermöglicht den Kindern die Identifikation mit ihrer Schule. Die Kinder gehen dann mit ihrer Umgebung besser um, und, es klingt vielleicht seltsam, ist aber so, lernen auch besser in einer Umgebung, mit der sie sich identifizieren.

Ich sende einen herzlichen Dank an alle, deren Schweißtropfen gestern für die Schule flossen. Es sieht schön aus, wenn man jetzt auf das Gelände kommt. So richtig gepflegt! Und ich sende eine herzliche Bitte an alle, die nicht dabei waren:
Liebe Eltern, bis zum Frühjahr ist es lange hin, lassen Sie sich die hier geäußerten Gedanken durch's Gemüt ziehen und kommen Sie beim nächsten Gartentag als ganze Familie!
Liebe Kollegen, die Stimmung ist wirklich gut und die Arbeit nicht soo schlimm, kommt doch im Frühjahr auch mal mit!
Liebe Schüler, warum schickt Ihr eigentlich immer Papa her und Ihr schlaft aus oder geht derweil ins Schwimmbad? Daran sollte sich etwas ändern!


Anka Müller-Tiburtius (Lehrerin) (auch Fotos)

Pinwand


Cookie-Hinweis


FWSE-BGE-2019-PLK-kl


stellenangebote-blg2


GPT-1-19


kalender-picto

Kalender

Mo, 18.02.19 20:00
Vortrag: Bedingungsloses Grundeinkommen

Di, 19.02.19 18:00
Lieder aus Taize

Do, 21.02.19 08:10
Kinderhandlung

Fr, 22.02.19 16:00
Lieder aus Taize

Sa, 23.02.19 11:00
Lieder aus Taize

So, 24.02.19 09:00
Syrisches Frühstück

So, 24.02.19 11:30
Lieder aus Taize

Mo, 25.02.19 00:00
Aufnahmewoche bis 1.3.

Mo, 25.02.19 19:00
Inklusionskreis Treffen

Di, 26.02.19 18:00
Lieder aus Taize

Fr, 01.03.19 12:00
früher Schulschluss

Mo, 04.03.19 00:00
Karnevalsferien

Di, 05.03.19 19:30
Kreativkreis Treffen

Di, 12.03.19 20:00
EA 11. Klasse

Mi, 13.03.19 20:00
EA 7. Klasse

Do, 14.03.19 20:15
Vertrauenskreis Treffen

Di, 19.03.19 19:30
Kreativkreis Treffen

Do, 21.03.19 11:00
Kinderhandlung

Do, 28.03.19 00:00
interne Monatsfeier

Do, 28.03.19 08:10
Kinderhandlung

Sa, 30.03.19 08:00
Tag der Offenen Tür

Di, 02.04.19 19:30
Kreativkreis Treffen

Fr, 05.04.19 19:30
Balladenabend der 7. Klasse

Do, 11.04.19 20:15
Vertrauenskreis Treffen

Mo, 15.04.19 00:00
Osterferienferien bis 26.4.

Di, 16.04.19 19:30
Kreativkreis Treffen

Di, 30.04.19 19:30
Kreativkreis Treffen

Sa, 04.05.19 09:00
Geländepflegetag

Di, 07.05.19 20:00
EA 7. Klasse

Do, 09.05.19 20:15
Vertrauenskreis Treffen

Di, 14.05.19 19:30
Kreativkreis Treffen

Do, 16.05.19 00:00
ZP10 Deutsch

Do, 16.05.19 08:10
Kinderhandlung

Fr, 17.05.19 00:00
Anthroposophische Meditation

Fr, 17.05.19 20:00
EA 11. Klasse

Di, 21.05.19 00:00
ZP10 Englisch

Do, 23.05.19 00:00
ZP10 Mathe

Fr, 24.05.19 00:00
8-Klass-Spiel

Sa, 25.05.19 00:00
8-Klass-Spiel

So, 26.05.19 00:00
8-Klass-Spiel

Di, 28.05.19 19:30
Kreativkreis Treffen

Do, 30.05.19 00:00
Himmelfahrt (schulfrei)

Fr, 31.05.19 00:00
schulfrei

Do, 06.06.19 08:10
Kinderhandlung

Di, 11.06.19 00:00
Pfingsferien (schulfrei)

Di, 11.06.19 19:30
Kreativkreis Treffen

Mi, 12.06.19 00:00
schulfrei

Do, 13.06.19 20:15
Vertrauenskreis Treffen

Sa, 15.06.19 00:00
Vitusfest

So, 16.06.19 00:00
Vitusfest

Di, 18.06.19 20:00
EA 7. Klasse

Do, 20.06.19 00:00
Fronleichnam (schulfrei)

Fr, 21.06.19 00:00
schulfrei

Di, 25.06.19 19:30
Kreativkreis Treffen

Do, 27.06.19 08:10
Kinderhandlung

Fr, 05.07.19 10:00
11. Klasse Entlassung

Di, 09.07.19 19:30
Kreativkreis Treffen

Do, 11.07.19 17:00
EA 7. Klasse

Do, 11.07.19 20:15
Vertrauenskreis Treffen

Fr, 12.07.19 10:00
früher Schluss wg. Ferien

Mo, 15.07.19 00:00
Sommerferien bis 27.8.