head_overlay

kopfbild

Das Ganze ist mehr
als die Summe seiner Teile

Der Vertrauenskreis geht an den Start

Es ist soweit! Nachdem wir uns ein wenig Zeit genommen haben, unseren Kreis, unsere Ziele und unsere Vorgehensweise selbst zu definieren, gehen wir endlich an den Start.

VK-puzzWer wir sind und was wir wollen? Wir sind eine Gruppe von Eltern und Lehrern, die anderen Eltern und Lehrern das Angebot machen, gemeinsam aus bestehenden Konflikten konstruktive Lösungen zu erarbeiten. Warum dafür einen Vertrauenskreis? Weil eine „dritte Person" eine Situation „von oben" betrachtet und wichtige Impulse zu einer von den Beteiligten erarbeiteten und geteilten Konfliktwendung geben kann. Konflikte bestehen für uns aus vielen Puzzleteilen, die zusammengefügt und ineinandergreifend dann doch ein ganzes Bild entstehen lassen. Was uns antreibt? Die Leidenschaft an der Gestaltung einer lebendigen Schulgemeinschaft, mit Menschen, die wie wir die Leidenschaft verspüren, an sich selbst ein neues Puzzleteil zu entdecken und so unser eigenes und das Bild unserer Schulgemeinschaft um ein weiteres Teil wachsen zu lassen. So hat jeder Konflikt auch das Potenzial etwas Neues entstehen zu lassen, wenn man ihm die Chance dazu gibt und vielleicht alleine gerade nicht weiter kommt. Wie man mit uns in Kontakt kommt? Es besteht die Möglichkeit, sich mit einer Gesprächsbitte unter der E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (wird gerade eingerichtet) oder unter der Telefonnummer 0 25 82 - 99 18 18 im Schulsekretariat an uns zu wenden. Wir nehmen dann baldmöglichst mit Ihnen Kontakt auf. Wir informieren in unserem Flyer ausführlicher über unsere Arbeit. Der Vertrauenskreis stellt sich außerdem auf einem Infoplakat neben der Eingangstür des Schul-Sekretariats und auf der Homepage der Schule mit seinen einzelnen Vertrauenskreis-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeitern vor. So haben Sie die Möglichkeit, auf Wunsch auch eine bestimmte Person aus unserem Kreise direkt anzusprechen. Gemeinsam werden wir dann über ein weiteres Vorgehen beraten. Es ist nicht wichtig, wie groß der erste Schritt ist, sondern in welche Richtung er geht.

Markus Rasche (Bild: pixabay)

Pinwand


LehrerGesucht


kalender-picto

Kalender

Fr, 30.06.17 10:30
Abfahrt der Busse

Sa, 01.07.17 00:00
Schützenfest Everswinkel

So, 02.07.17 00:00
Schützenfest Everswinkel

So, 02.07.17 11:00
Sonntagshandlung

Mi, 12.07.17 18:00
5. Klasse Orchester-Konzert

Fr, 14.07.17 10:00
früher Schulschluss

Mo, 17.07.17 00:00
Sommerferien bis 29.8.2017